Hurricane Festival 2014: Live, laut & ausverkauft

Hurricane Festival 2014

Hurricane Festival 2014

Das Hurricane Festival findet vom 20. bis 22. Juni 2014 zum achtzehnten Mal am Eichenring in Scheeßel statt. Das 1997 initiierte Musikfestival, das zu den größten in Deutschland zählt, glänzt auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Live-Acts, vielversprechenden Newcomern und einer Mischung aus Rock, Alternative, Pop und Electro.

Der frühe Ticket-Ausverkauf im April zeugt vom großen Erfolg des Festivals, das längst über die deutschen Landesgrenzen hinaus als Rockspektakel der besonderen Art bekannt ist, und Fans aus ganz Europa in seinen Bann zieht.

Zwillingsfestivals: Keine Karten mehr erhältlich

Bereits im April meldeten die Zwillingsfestivals Hurricane und Southside, zu denen Ende Juni wieder über 130.000 Festivalfans aus ganz Europa erwartet werden, zum wiederholten Male einen frühen Ausverkauf. Aufgrund des frühen Ausverkaufs steht mittlerweile auch fest, dass es keine Tagestickets beim Hurricane und Southside Festival geben wird. Fans, die in diesem Jahr nicht mehr zum Zug gekommen sind, können somit nur auf 2015 hoffen.

Kombitickets für das Hurricane Festival sind nicht mehr erhältlich, ebenso wie die WoMo-Plakette, die für die Zufahrt zum eigens reservierten Wohnmobil-Parkplatz benötigt wird. Tipp für die Anreise: Die einmalige An- und Abreise mit den Zügen des Metronom ist im Ticketpreis bereits enthalten.

WM-Fans werden sich in Scheeßel anderweitig umschauen müssen, um die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft zu verfolgen. In diesem Jahr wird es kein Public Viewing zur WM 2014 geben, wie der Veranstalter mitteilt, da das Hurricane Festival mit seinem Line-Up im Mittelpunkt stehen soll.

Runde Sache: Mit dem Rad zum Festival

Um dem Ansturm der Fans auf den beschaulichen Ort Scheeßel besser Herr zu werden, wurde der HURRICANE BICYCLE CLUB ins Leben gerufen. Festivalfreunde können aus Hamburg und Bremen gemeinsam die Anreise per Rad antreten. Mit Obst, Wasser und Soundsystem starten die Radler in Hamburg an der S-Bahn-Station Veddel und fahren über das niedersächsische Radwegenetz nach Scheeßel. Ein Begleitfahrzeug für das Gepäck wird vorhanden sein, und nach rund 6 bis 7 Stunden trifft der HURRICANE BICYCLE CLUB gegen 17 Uhr auf dem Festivalgelände am Eichenring ein.

Bands & Künstler: Das Line-Up 2014

Drei Neuzugänge sind kurz vor Beginn noch im Festivalprogramm zu verzeichnen: The Durango Riot, Station 17 und Findus kommen ebenfalls nach Scheeßel. Von „Abby“ bis „We Invented Paris“, das komplette Hurricane 2014 Line-Up im Überblick:

Arcade Fire . Volbeat . Seeed . Macklemore & Ryan Lewis . The Black Keys . Casper . Fettes Brot . Kraftklub . Dropkick Murphys . The Kooks . Interpol . Broilers . Franz Ferdinand . Ed Sheeran . Elbow . Pixies . Bastille . Lykke Li . James Blake . Belle & Sebastian . Lily Allen . The Wombats . Thees Uhlmann & Band . White Lies . Passenger . Tocotronic . Flogging Molly . Bad Religion . Bring Me The Horizon . Donots . Jennifer Rostock . Fünf Sterne deluxe . Tom Odell . Metronomy . The Subways . Bonaparte . Bombay Bicycle Club . Rodrigo y Gabriela . Bosse . Chvrches . The Sounds . Angus & Julia Stone . London Grammar . Family Of The Year . Panteón Rococó . Chuck Ragan . Blood Red Shoes . Dispatch . We Came As Romans . You Me At Six . Poliça . Marcus Wiebusch . Selah Sue . Midlake . Zebrahead . Skindred . The Naked And Famous . The Asteroids Galaxy Tour . Dave Hause . The 1975 . Young Rebel Set . Dillinger Escape Plan . George Ezra . Fucked Up . Feine Sahne Fischfilet . We Butter The Bread With Butter . Twin Atlantic . Blaudzun . We Invented Paris . To Kill A King . Royal Blood . Reignwolf . Balthazar . The Bots . Johnny Flynn & The Sussex Wit . Drenge . The Preatures . Abby . Apologies, I Have None . Circa Waves . Deaf Havana . Toy . Current Swell . I Heart Sharks . Razz (nur Hurricane) . Sonic. The Machine (Schooljam Gewinner) . Konvoy (nur Southside)

Zusätzliche Bands auf der White Stage:

Moderat . Baauer . Moonbootica Live . Crookers . Duke Dumont . Kavinsky Live . Marek Hemmann . Egotronic . Bilderbuch

Hurricane 2014

Hurricane Festival 2014
20. – 22. Juni 2014 (Freitag bis Sonntag)
Eichenring Scheeßel

Bild: Lykke Li / Hurricane Festival / FKP Sorpio

Der Artikel Hurricane Festival 2014: Live, laut & ausverkauft wurde am 26. Mai 2014 von Oliver veröffentlicht und der Kategorie Kultur zugeordnet. Stichwort(e): Festival, Hurricane, Musik. Bewertung:

VN:F [1.9.22_1171]

6.0/10 bei 10 Bewertungen

PUMA CEO Björn Gulden
Puma will die Wende zur Sportmarke schaffen

Puma, die traditionsstarke Sportmarke aus Deutschland, will mit einem neuen Fokus auf das ursprüngliche Kerngeschäft neue Umsatzziele erreichen. Nachdem das...

Schließen