Cube Mini 3-D Drucker in zweiter Generation

Cube 3D Drucker

Cube 3D Drucker

Einen neuen 3-D Drucker im Kleinformat für den Hausgebrauch präsentiert das Unternehmen 3D Systems Corporation mit dem Cube® Home 3D Printer. Der rund 26 cm hohe Drucker eignet sich unter anderem für das „Rapid Prototyping“, das schnelle Austesten von Designideen in der Praxis. Die zweite Generation des Cube-Drucker setzt auf eine einfachere Bedienung und schnellere Druckphasen.

Der 3D-Drucker Cube zeugt in der zweiten Gerätegeneration trotz seiner geringen Größe durch vergleichsweise hohe Leistung. Gedruckt werden können beliebige Objekte mit maximalen Maßen von 14 x 14 x 14 cm. Der Cube ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich (Silber, Weiß, Magenta, Blau oder Grün).

3D-Drucker für den Hausgebrauch

Als Druckmaterial dient dem Cube Drucker ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) Plastikgranulat. Die alternativ verwendbaren und biologisch abbaubaren PLA-Polymere sind in 16 verschiedenen Farben erhältlich, darunt Silber-Metallic und Leuchtfarben. Der Druck kann in drei verschiedenen Pint-Modi in hoher Auflösung erfolgen.

Der Cube kommuniziert drahtlos per WLAN oder per USB-Kabel mit dem steuernden Rechner. Ausgeliefert wird der Cube mit einer eigenen Software für Windows PC und Mac, welche die Dateneingabe und -verarbeitung durch den 3D-Drucker ermöglicht. Der Cubify Cube 3D ist aktuell ab rund 1.399 US-Dollar erhältlich. Im Paket sind 25 vorgefertigte Designs für den 3D-Druck sowie vier Rohlinge enthalten.

Bild: © 3D Systems Corporation

Der Artikel Cube Mini 3-D Drucker in zweiter Generation wurde am 21. Februar 2013 von Oliver veröffentlicht und der Kategorie Design zugeordnet. Stichwort(e): 3D, Drucker. Bewertung:

VN:F [1.9.22_1171]

4.7/10 bei 13 Bewertungen

KupiVIP plant Börsengang
Modehändler KupiVIP plant Börsengang

Einer der führenden Online-Händler für Mode in Russland, KupiVIP, plant 2014 an die Börse zu gehen. Der erfolgsverwöhnte Fashion-Retailer plant...

Schließen